Mindestbestellwert €50,-
Versand für 1.4S & 1.4G Artikel
Hohe Lagerverfügbarkeit
 
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
King of Bling
King of Bling
Verbund mit 100 Schuss Kaliber 25mm und ca. 45 Sekunden Brenndauer, mit folgenden Effekten: 1.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu blauer Päonie mit TItangoldweide und goldenen Blinkern 2.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu blauer Päonie mit TItangoldweide und grünen Blinkern 3.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu blauer Päonie mit TItangoldweide und roten Blinkern 4.) Blauer...
82,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Raptor Princess
Raptor Princess
Verbund mit 100 Schuss Kaliber 25mm und ca. 45 Sekunden Brenndauer, mit folgenden Effekten: 1.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu blauer Päonie mit TItangoldweide und goldenen Blinkern 2.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu blauer Päonie mit TItangoldweide und grünen Blinkern 3.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu blauer Päonie mit TItangoldweide und roten Blinkern 4.) Blauer...
82,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

A Fistful of Gold
A Fistful of Gold
Langziehende Goldweiden in diversen Ausführungen und unterschiedlichen Fächerungen, kombiniert mit Blink- und Farbsternen
90,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Tears from Heaven 2.0
Tears from Heaven 2.0
Die Tears From Heaven hier von der Firma Pyrocentury in der Version 2.0. Der Verbund besteht aus zwei Teilen, die noch verbunden werden müssen. Ausgewählte effekte ergänzen den klassischen Stil, den man von der Tears from Heaven kennt.
225,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Pyroshow 1500-A Malibu
Pyroshow 1500-A Malibu
117 Schuss bunte Feuerwerkskomposition in wechselnder Fächerung mit beinahe 1500g Satzmenge. 117 Schuss bunte Feuerwerkskomposition aus verschiedenen Kalibern in wechselnder Fächerung, mit folgenden Effekten: 1.) Blaue Leuchtspur-Aufstiege zu weißen Blinkern mit violetten und gelben Sternen; 2.) V-Fächer aus Titangold-Schweifaufstiegen zu Leuchtsternen in orange, blau, rot...
130,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Pyroshow 2000-E Infinitum
Pyroshow 2000-E Infinitum
175 Schuss Feuerwerkskomposition mit 3 Minuten Brenndauer und beinahe 2000g Satzmenge175 Schuss Feuerwerkskomposition mit 3 Minuten Brenndauer, aus folgenden Effekten: 1.) Titangoldschweif zu Titangoldweide mit blauen Sternen; 2.) Blauer Leuchtspur-Aufstieg zu Goldblinkern mit blauen Sternen; 3.) Brokatschweif-Aufstieg zu Brokatrone mit violetten Sternen; 4.) Violetter...
165,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Tears from Heaven
Tears from Heaven
Effekte: 1.) Langbrennende Silberheuler 2.) Salve aus Grünblinker-Feuertöpfen zu grünem Leuchtspur-Aufstieg zu Titansalut 3.) Rasant im Wechsel geschossene Aufstiegseffekte in rot, grün, gelb und silber verwandeln sich zu Blink-Buketts in rot, grün, gold und weiß. 4.) Rasant im Wechsel geschossene Aufstiegseffekte in rot, grün, violett und blau verwandeln sich zu...
280,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Mashang
Mashang
Doppelcompound mit 188 Schuss in gemischter Fächerung, mit ca. 4kg Satzmenge. Die Effektzusammenstellung wurde einer großen Profi-Batterie für den chinesischen Markt nachempfunden. Effekte: 1.) 5er-Salven aus Leuchtspuraufstiegen zu Dahlienstern-Buketts in Rot, Grün, Violett und Blau, kombiniert mit Brokatgold 2.) Z-Fächer aus Crackling-Feuertöpfen zu im Wechsel geschossenen...
320,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Mei Banfa
Mei Banfa
Dreifach-Compound mit 206 Schuss in den Kalibern 25mm und 30mm, mit ca. 4,8kg Satzmenge. Die Effektzusammenstellung wurde einer großen Profi-Batterie für den chinesischen Markt nachempfunden. Effekte: 1.) Doppelte Kometen-Abschüsse aus langstehenden Titanschweif-Kometen in Rot und Grün, sowie Timerain-Crackling-Kometen 2.) 6x 5er-Salven aus Leuchtspuraufstiegen zu...
300,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

Gold Blauer Himmel
Gold Blauer Himmel
Der Gold Blauer Himmel von Pyrocentury ist ein professionelles Verbundfeuerwerk. Jetzt noch einmal stark verbessert und mit einer Maximal Füllung von 2,0kg NEM und 126 Schuss Fanshape-Verbund mit wunderschönem Gold / Blau-Effekten jedes Mal mit einer harten Zerlegung und steinhartem Titanium Salute-Finale. !!! ACHTUNG Neue Charge 2020 !!! JETZT NEU mit 4 Cakeboxen!!!
180,00 € *

Am Lager: Lieferung pünktlich zu Silvester

TIPP!
EVENT SODOM AND GOMORRAH 484'S
EVENT SODOM AND GOMORRAH 484'S
Ein mega Highlight aus dem Hause Rubro: Das Verbundfeuerwerk "Event Sodom and Gomorrah 484'S" von Rubro Vuurwerk besteht aus 12 Feuerwerksbatterien. Aufgrund der hohen Satzmenge müssen die einzelnen Batterien noch miteinander verbunden werden. Ein Spitzen Feuerwerk!
345,00 € *

Zu spät - schon weg ;-)

Cloud Connected
Cloud Connected
Atemberaubende Feuerwerksbatterien von Funke! Batteriesortiment „Cloud Connected“, bestehend aus 6 Batterien mit insgesamt 259 Schuss im Kaliber 20mm und 30mm, mit einer Vielzahl an Effekten und Fächerungen. Effekte: - Feuertopf aus weißen Blinkern mit blutroten Sternen zu rotem Leuchtspuraufstieg zu weißen Blinkstern-Buketts mit blutroten Sternen; - Blauer Feuertopf zu...
241,50 € *

Zu spät - schon weg ;-)

1 von 6

Verbundfeuerwerk 


Wenn der Jahreswechsel ansteht, freuen sich viele Menschen auf die große Party und den damit verbundenen Spaß. Andere freuen sich auf Kartoffelsalat mit Wiener und Bleigießen und wieder andere haben nichts anderes im Sinn, als jede Menge Feuerwerk zu zünden, um das alte Jahr gebührend zu verabschieden. Dass der Fortschritt nicht aufzuhalten ist, dürfte jedem bekannt sein. Und das gilt auch für Pyrotechnik. Inzwischen werden so viele Böller und Knaller angeboten, dass es schwerfällt den Überblick zu behalten. Besonders aussagekräftig sind Begriffe wie "Verbundfeuerwerk" oder "Komplettfeuerwerk" nun wirklich nicht. Was hingegen eine Rakete ist, wissen wir alle. In diesem Beitrag wollen wir ein wenig Licht ins Dunkel bringen und die wichtigsten Fragen rund um das Verbundfeuerwerk beantworten.

Nicht viele Menschen können mit dem Begriff "Verbundfeuerwerk" etwas anfangen. Doch was hat es mit dem Verbundfeuerwerk eigentlich auf sich und was genau muss man zur Nutzung wissen? Auch wenn man sich aus der Bezeichnung so einiges ableiten kann, wird man daraus trotzdem nicht schlau. Im Rahmen des Feuerwerkes lässt sich vieles verbinden:

Römische Lichter zu Leuchtkugelbatterien
Raketen zu Raketenbasen
Böller zu Knallketten etc.

Mit dem Verbundfeuerwerk ist jedoch etwas anderes gemeint: Dabei werden Batterien wie zum Beispiel "Tanz der Vampire" oder "Funkenweide" miteinander verbunden, welche in unserem Feuerwerks Shop erhältlich sind.

Worin unterscheidet sich ein Verbundfeuerwerk von normalen Feuerwerksbatterien?

Die Verbindung von mehreren Batterien bringt den gewünschten Show-Charakter mit sich. Außerdem weist das Verbundfeuerwerk eine deutlich höhere Nettoexplosivmasse (NEM) auf. Bei einem fertigen Verbundfeuerwerk sind aktuell bis zu 2000 Gramm Nettoexplosivmasse möglich. Des Weiteren ist die Schussanzahl höher und die Brenndauer länger, als es bei normalen Feuerwerksbatterien der Fall ist. Und nicht zuletzt verzaubern sie Ihr Publikum mit einer grandiosen Choreografie:

Steigerung der Effekte
Rasanter Zwischenspurt
Professionelles Finale etc.

Mit einem Verbundfeuerwerk lässt sich der nächtliche Himmel auf beeindrucke Weise in ein atemberaubendes Meer aus Effekten und Farben verwandeln.

Was muss ich in Bezug in auf das Verbundfeuerwerk beachten?

Grundsätzlich ist es wichtig, dass Sie immer den Abstand einhalten, welcher vom Hersteller vorgeschrieben wird. Außerdem sollten Sie stets darauf achten, das Verbundfeuerwerk seitlich anzuzünden und weder den Kopf, noch andere Körperhaltung über dem Element zu positionieren.

Was zeichnet das Verbundfeuerwerk aus?

Verbundfeuerwerk wird grundsätzlich senkrecht abgeschossen und kann wie ein Scheibenwischer schwankende Formationen entfalten. Die Vielfalt des Spektakels ist breit gefächert. In unserem Feuerwerks Shop finden Sie eine ausgiebige Filterfunktion und wir stellen eine gut sortierte Kategorie Auswahl zur Verfügung. Auf diese Weise kann das Verbundfeuerwerk zum Beispiel nach den folgenden Kriterien gesucht werden:

Nettoexplosivmasse
Brenndauer
Neuheiten
Hersteller
Preis
Effekthöhe und Schussanzahl
Kaliber

Wie wird das Verbundfeuerwerk eigentlich zusammengesetzt?

Um den immer höher werdenden Ansprüchen leidenschaftlicher Feuerwerker gerecht werden zu können und den aktuellen Trend zum Verbundfeuerwerk bedienen zu können, werden von den verschiedenen Herstellern ganze Kompositionen vorgenommen. Verschiedene „einzelne“ Batterien miteinander verleitet. Und diese Verbindung ist im Grunde genommen auch gar nicht kompliziert. Bekannte Hersteller wie Funke, Geisha, NICO oder WECO nutzen eine Platte aus Pappe oder Holz und kleben mehrere einzelne Batterien darauf. Anschließend werden die Zündschnüre miteinander verbunden. Die Verbindung kann in Reihe umgesetzt werden, damit die einzelnen Batterien im Verbundfeuerwerk nacheinander gezündet werden. Alternativ können die Batterien auch verschaltet werden, sodass mehrere Batterien gleichzeitig zünden. Das Spektakel am Himmel wird dadurch deutlich imposanter.

Klingt einfach, oder?

Eigentlich ist’s das auch; allerdings verwenden die verschiedenen Hersteller und Importeure unheimlich viel Zeit auf die richtige Auswahl der richtigen, zueinander passenden Effekte, damit das Spektakel am Himmel wirklich beeindruckend und auch ästhetisch ist.

Abgesehen davon ist es unheimlich komfortabel: Einmal zünden – lange staunen, bewundern und genießen

Welche Vorteile ergeben sich aus dem Verbundfeuerwerk?

Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand: Eine größere Batterie ist handlicher und kompakter. Sie muss nur einmal gezündet werden und schon kann sich die ganze Familie über die beeindruckende Licht-Show am Himmel freuen, ohne dass immer wieder nachgezündet werden muss. Resultierend daraus, wird auch die Sicherheit erhöht, da das Verbundfeuerwerk in der Regel stabil und fest steht, und Sie eben nicht so oft dazu angehalten sind, eine neue Batterie entzünden zu müssen.

Gibt es Einschränkungen in Bezug auf das Verbundfeuerwerk?

Leider ja. Wie bereits erwähnt, darf ein Verbundfeuerwerk maximal 2000 Gramm Nettoexplosivmasse beinhalten.

Kann ich das Verbundfeuerwerk auch selbst herstellen?

Ja, und das ist auch legal. Sie brauchen dafür lediglich mehrere Batterien, eine Platte auf welcher Sie die Batterien mit Heißkleber befestigen und eine Zündschnur. Damit sind Sie völlig unabhängig von den Kompositionen der Hersteller und können selbst bestimmen, welche Choreografie am Himmel zu sehen sein soll. Sie wählen sich einfach die Batterien aus, welche Ihnen von den Effekten her am meisten zusagen, verbinden diese miteinander und schon kann's losgehen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit Feuerwerke zu kreieren, welche nicht nur eine hohe Schussdichte, sondern auch eine lange Brenndauer ermöglichen. Gleichzeitig profitieren Sie von einer einfachen und sicheren Handhabung.

Muss ich mit dem Verbundfeuerwerk bis Silvester warten?

Nein, denn auch wenn der Feuerwerksverkauf grundsätzlich ein paar Tage vor dem Jahreswechsel startet, haben Sie im Netz jederzeit die Möglichkeit, Feuerwerk zu kaufen. In zahlreichen Onlineshops werden die unterschiedlichsten Produkte angeboten, für deren Kauf man jedoch das 18. Lebensjahr vollendet haben muss.

Gibt es bestimmte Anlässe für ein Verbundfeuerwerk?

Grundsätzlich eigenen sich viele Anlässe, um ein Komplettfeuerwerk zu zünden und die Gäste zu begeistern. Es steht eine Hochzeit an und Sie wollen Ihren Gästen ein ganz besonderes Spektakel bieten? Dann ist das Komplettfeuerwerk hervorragend geeignet, um die feiernde Gesellschaft bei Laune zu halten. Viele Menschen nutzen auch einen runden Geburtstag, um ein paar Batterien zu zünden und damit für den nächtlichen Höhepunkt zu sorgen. Das Verbundfeuerwerk wird aber auch auf Stadtfesten oder auf der Kirmes gern gesehen. Dann kommen die Batterien immer gegen Ende der Veranstaltung zum Einsatz. Quasi als krönender Abschluss.

Ein Verbundfeuerwerk peppt jede Party auf!

Machen Sie sich und Ihren Liebsten eine Freude und zünden Sie ein Verbundfeuerwerk, welches Sie im Idealfall selbst zusammengestellt und verleitet haben. Ganz gleich ob im heimischen Garten, am See oder zur gemütlichen Grillparty: Sie sind der Feuerwerker und können die selbst gestartete Show genießen, da Sie nicht immer wieder anzünden müssen.

Das Verbundfeuerwerk begeistert Jung und Alt

Vergessen Sie das Anzünden von Chinaböllern, Pfeifern oder Raketen! Man kommt mit dem Anzünden nicht hinterher, der Daumen weist mehr und mehr Verbrennungsspuren auf. Ein Verbundfeuerwerk hingegen liefert Ihnen eine komplette Show und sorgt dafür, dass wirklich jeder der Anwesenden für mehrere Minuten den Kopf in den Nacken legt und das Smartphone zückt, um Videos aufzunehmen.
 

Fazit - Moderne Pyrotechniker zünden nur einmal

Wenn Sie sich für ein Verbundfeuerwerk entscheiden, ist das Anzündstäbchen schon beinahe überflüssig. Sie zünden nur einmal an und genießen die Show über mehrere Minuten. Und wenn wir sagen "Show", dann meinen wir auch "Show".

Wir alle wissen, dass es Spaß macht, eine Rakete anzuzünden und diese nach oben in den Himmel schnellen zu sehen.

Mit einem Verbundfeuerwerk gibt es deutlich länger etwas zu sehen. Beeindrucken Sie Familie, Freunde und Bekannte mit Ihrem Verbundfeuerwerk und genießen Sie im Kreise Ihrer liebsten das imposante Spektakel, während das Sicherheitsrisiko auf ein Minimum reduziert wird. Seien Sie kreativ und wählen Sie Verbundfeuerwerke aus, deren Effekte Ihnen am meisten zusagen. Unabhängig vom Hersteller, aber immer im Blickfeld der Zuschauer. Sie sind die Feuerwerker und liefern zu jedem Ereignis eine ganz besondere Show

 

Verbundfeuerwerk  Wenn der Jahreswechsel ansteht, freuen sich viele Menschen auf die große Party und den damit verbundenen Spaß. Andere freuen sich auf Kartoffelsalat... mehr erfahren »
Fenster schließen

Verbundfeuerwerk 


Wenn der Jahreswechsel ansteht, freuen sich viele Menschen auf die große Party und den damit verbundenen Spaß. Andere freuen sich auf Kartoffelsalat mit Wiener und Bleigießen und wieder andere haben nichts anderes im Sinn, als jede Menge Feuerwerk zu zünden, um das alte Jahr gebührend zu verabschieden. Dass der Fortschritt nicht aufzuhalten ist, dürfte jedem bekannt sein. Und das gilt auch für Pyrotechnik. Inzwischen werden so viele Böller und Knaller angeboten, dass es schwerfällt den Überblick zu behalten. Besonders aussagekräftig sind Begriffe wie "Verbundfeuerwerk" oder "Komplettfeuerwerk" nun wirklich nicht. Was hingegen eine Rakete ist, wissen wir alle. In diesem Beitrag wollen wir ein wenig Licht ins Dunkel bringen und die wichtigsten Fragen rund um das Verbundfeuerwerk beantworten.

Nicht viele Menschen können mit dem Begriff "Verbundfeuerwerk" etwas anfangen. Doch was hat es mit dem Verbundfeuerwerk eigentlich auf sich und was genau muss man zur Nutzung wissen? Auch wenn man sich aus der Bezeichnung so einiges ableiten kann, wird man daraus trotzdem nicht schlau. Im Rahmen des Feuerwerkes lässt sich vieles verbinden:

Römische Lichter zu Leuchtkugelbatterien
Raketen zu Raketenbasen
Böller zu Knallketten etc.

Mit dem Verbundfeuerwerk ist jedoch etwas anderes gemeint: Dabei werden Batterien wie zum Beispiel "Tanz der Vampire" oder "Funkenweide" miteinander verbunden, welche in unserem Feuerwerks Shop erhältlich sind.

Worin unterscheidet sich ein Verbundfeuerwerk von normalen Feuerwerksbatterien?

Die Verbindung von mehreren Batterien bringt den gewünschten Show-Charakter mit sich. Außerdem weist das Verbundfeuerwerk eine deutlich höhere Nettoexplosivmasse (NEM) auf. Bei einem fertigen Verbundfeuerwerk sind aktuell bis zu 2000 Gramm Nettoexplosivmasse möglich. Des Weiteren ist die Schussanzahl höher und die Brenndauer länger, als es bei normalen Feuerwerksbatterien der Fall ist. Und nicht zuletzt verzaubern sie Ihr Publikum mit einer grandiosen Choreografie:

Steigerung der Effekte
Rasanter Zwischenspurt
Professionelles Finale etc.

Mit einem Verbundfeuerwerk lässt sich der nächtliche Himmel auf beeindrucke Weise in ein atemberaubendes Meer aus Effekten und Farben verwandeln.

Was muss ich in Bezug in auf das Verbundfeuerwerk beachten?

Grundsätzlich ist es wichtig, dass Sie immer den Abstand einhalten, welcher vom Hersteller vorgeschrieben wird. Außerdem sollten Sie stets darauf achten, das Verbundfeuerwerk seitlich anzuzünden und weder den Kopf, noch andere Körperhaltung über dem Element zu positionieren.

Was zeichnet das Verbundfeuerwerk aus?

Verbundfeuerwerk wird grundsätzlich senkrecht abgeschossen und kann wie ein Scheibenwischer schwankende Formationen entfalten. Die Vielfalt des Spektakels ist breit gefächert. In unserem Feuerwerks Shop finden Sie eine ausgiebige Filterfunktion und wir stellen eine gut sortierte Kategorie Auswahl zur Verfügung. Auf diese Weise kann das Verbundfeuerwerk zum Beispiel nach den folgenden Kriterien gesucht werden:

Nettoexplosivmasse
Brenndauer
Neuheiten
Hersteller
Preis
Effekthöhe und Schussanzahl
Kaliber

Wie wird das Verbundfeuerwerk eigentlich zusammengesetzt?

Um den immer höher werdenden Ansprüchen leidenschaftlicher Feuerwerker gerecht werden zu können und den aktuellen Trend zum Verbundfeuerwerk bedienen zu können, werden von den verschiedenen Herstellern ganze Kompositionen vorgenommen. Verschiedene „einzelne“ Batterien miteinander verleitet. Und diese Verbindung ist im Grunde genommen auch gar nicht kompliziert. Bekannte Hersteller wie Funke, Geisha, NICO oder WECO nutzen eine Platte aus Pappe oder Holz und kleben mehrere einzelne Batterien darauf. Anschließend werden die Zündschnüre miteinander verbunden. Die Verbindung kann in Reihe umgesetzt werden, damit die einzelnen Batterien im Verbundfeuerwerk nacheinander gezündet werden. Alternativ können die Batterien auch verschaltet werden, sodass mehrere Batterien gleichzeitig zünden. Das Spektakel am Himmel wird dadurch deutlich imposanter.

Klingt einfach, oder?

Eigentlich ist’s das auch; allerdings verwenden die verschiedenen Hersteller und Importeure unheimlich viel Zeit auf die richtige Auswahl der richtigen, zueinander passenden Effekte, damit das Spektakel am Himmel wirklich beeindruckend und auch ästhetisch ist.

Abgesehen davon ist es unheimlich komfortabel: Einmal zünden – lange staunen, bewundern und genießen

Welche Vorteile ergeben sich aus dem Verbundfeuerwerk?

Die Vorteile liegen ganz klar auf der Hand: Eine größere Batterie ist handlicher und kompakter. Sie muss nur einmal gezündet werden und schon kann sich die ganze Familie über die beeindruckende Licht-Show am Himmel freuen, ohne dass immer wieder nachgezündet werden muss. Resultierend daraus, wird auch die Sicherheit erhöht, da das Verbundfeuerwerk in der Regel stabil und fest steht, und Sie eben nicht so oft dazu angehalten sind, eine neue Batterie entzünden zu müssen.

Gibt es Einschränkungen in Bezug auf das Verbundfeuerwerk?

Leider ja. Wie bereits erwähnt, darf ein Verbundfeuerwerk maximal 2000 Gramm Nettoexplosivmasse beinhalten.

Kann ich das Verbundfeuerwerk auch selbst herstellen?

Ja, und das ist auch legal. Sie brauchen dafür lediglich mehrere Batterien, eine Platte auf welcher Sie die Batterien mit Heißkleber befestigen und eine Zündschnur. Damit sind Sie völlig unabhängig von den Kompositionen der Hersteller und können selbst bestimmen, welche Choreografie am Himmel zu sehen sein soll. Sie wählen sich einfach die Batterien aus, welche Ihnen von den Effekten her am meisten zusagen, verbinden diese miteinander und schon kann's losgehen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit Feuerwerke zu kreieren, welche nicht nur eine hohe Schussdichte, sondern auch eine lange Brenndauer ermöglichen. Gleichzeitig profitieren Sie von einer einfachen und sicheren Handhabung.

Muss ich mit dem Verbundfeuerwerk bis Silvester warten?

Nein, denn auch wenn der Feuerwerksverkauf grundsätzlich ein paar Tage vor dem Jahreswechsel startet, haben Sie im Netz jederzeit die Möglichkeit, Feuerwerk zu kaufen. In zahlreichen Onlineshops werden die unterschiedlichsten Produkte angeboten, für deren Kauf man jedoch das 18. Lebensjahr vollendet haben muss.

Gibt es bestimmte Anlässe für ein Verbundfeuerwerk?

Grundsätzlich eigenen sich viele Anlässe, um ein Komplettfeuerwerk zu zünden und die Gäste zu begeistern. Es steht eine Hochzeit an und Sie wollen Ihren Gästen ein ganz besonderes Spektakel bieten? Dann ist das Komplettfeuerwerk hervorragend geeignet, um die feiernde Gesellschaft bei Laune zu halten. Viele Menschen nutzen auch einen runden Geburtstag, um ein paar Batterien zu zünden und damit für den nächtlichen Höhepunkt zu sorgen. Das Verbundfeuerwerk wird aber auch auf Stadtfesten oder auf der Kirmes gern gesehen. Dann kommen die Batterien immer gegen Ende der Veranstaltung zum Einsatz. Quasi als krönender Abschluss.

Ein Verbundfeuerwerk peppt jede Party auf!

Machen Sie sich und Ihren Liebsten eine Freude und zünden Sie ein Verbundfeuerwerk, welches Sie im Idealfall selbst zusammengestellt und verleitet haben. Ganz gleich ob im heimischen Garten, am See oder zur gemütlichen Grillparty: Sie sind der Feuerwerker und können die selbst gestartete Show genießen, da Sie nicht immer wieder anzünden müssen.

Das Verbundfeuerwerk begeistert Jung und Alt

Vergessen Sie das Anzünden von Chinaböllern, Pfeifern oder Raketen! Man kommt mit dem Anzünden nicht hinterher, der Daumen weist mehr und mehr Verbrennungsspuren auf. Ein Verbundfeuerwerk hingegen liefert Ihnen eine komplette Show und sorgt dafür, dass wirklich jeder der Anwesenden für mehrere Minuten den Kopf in den Nacken legt und das Smartphone zückt, um Videos aufzunehmen.
 

Fazit - Moderne Pyrotechniker zünden nur einmal

Wenn Sie sich für ein Verbundfeuerwerk entscheiden, ist das Anzündstäbchen schon beinahe überflüssig. Sie zünden nur einmal an und genießen die Show über mehrere Minuten. Und wenn wir sagen "Show", dann meinen wir auch "Show".

Wir alle wissen, dass es Spaß macht, eine Rakete anzuzünden und diese nach oben in den Himmel schnellen zu sehen.

Mit einem Verbundfeuerwerk gibt es deutlich länger etwas zu sehen. Beeindrucken Sie Familie, Freunde und Bekannte mit Ihrem Verbundfeuerwerk und genießen Sie im Kreise Ihrer liebsten das imposante Spektakel, während das Sicherheitsrisiko auf ein Minimum reduziert wird. Seien Sie kreativ und wählen Sie Verbundfeuerwerke aus, deren Effekte Ihnen am meisten zusagen. Unabhängig vom Hersteller, aber immer im Blickfeld der Zuschauer. Sie sind die Feuerwerker und liefern zu jedem Ereignis eine ganz besondere Show

 

Zuletzt angesehen